Hanna Jansen


Hanna Jansen ist Autorin mit Engagement und Leidenschaft. Vierzehn Kinder aus aller Welt, überwiegend aus Afrika, fanden bei ihr und ihrem Mann ein neues Zuhause. Sie interessiert vor allem die Frage, wie Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft und Kulturen miteinander leben und einander bereichern können. Nachdem der Großteil ihrer Kinder in eigene Zusammenhänge aufgebrochen ist, begann für Hanna Jansen und ihren Mann ein neuer Lebensabschnitt. Mit ihrem Jüngsten zogen sie in ein kleines Dorf in der Vulkaneifel, wo sie ihr Traumhaus fanden und nun mit Pferd, Hund und Katz den Füchsen gute Nacht sagen.

Website
↳ Hanna Jansen

Foto
© privat