Brigitte Werner liest aus "Bommelböhmer und Schnauze"

TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ

10.30 Uhr | Lesung
Carola-Blume-Saal

Autorenlesung für Schulklassen 3. Klasse

Was soll ein Elefant tun, der sich kaum noch aus dem Haus wagt, weil alle wegen seiner Größe vor ihm davonlaufen? Er liest Zeitung, kocht Kakao und wartet auf Besuch. Und der kommt! Klein, frech und überraschend. Schnauze klingelt und ist da – auf der Flucht vor allen Katzen dieser Welt. Bommelböhmer nimmt sie auf, obwohl sie kein Benehmen hat, immerzu rumbrüllt und winzig ist. Sie nistet sich ein: zuerst in seinem Schlappen, dann in seinem Herzen. Schnauze ist gar nicht mehr wegzudenken aus seinem Leben.

Veranstalter
Verlag Freies Geistesleben
in Kooperation mit dem Börsenverein

Bitte anmelden
Eintritt frei