KATHARINA GROSSMANN-HENSCHEL LIEST AUS „ELTERN RICHTIG ERZIEHEN“ UND „MEINE MAMA IST EIN SUPERHELD“

TREFFPUNKT ROTEBÜHLPLATZ

11.00 Uhr | Lesung
Carola-Blume-Saal

Autorenlesung für Kindergartengruppen ab 4 Jahren

Ein herrlich schräges Bilderbuch über Eltern, Kinder und den ganz »normalen« Familienalltag! »Erziehung ist, wenn man an den anderen so lange zieht, bis sie zu einem passen.« Eltern sind nicht perfekt. Aber sie können es werden! Davon ist die kleine, aber umso taffere Heldin der Geschichte überzeugt. Der erste Schritt in die richtige Richtung ist dabei natürlich das Sprechenlernen! Denn erst wenn man spricht, kann man den Eltern sagen, was zu tun ist. Egal ob Kleiderwahl oder Handyverbot, es ist wichtig, seine Eltern stets im Griff zu haben. Oder sollte man manchmal vielleicht doch ein Auge zudrücken und

dafür ein bisschen öfter Küsschen geben? »Meine Mama kann nämlich sehr viele Sachen«, sagt Marta. »Ach ja? Was denn?«, fragt Paul. Und so fängt alles an… Ein wahrer Wettstreit entbrennt, wobei die Mütter immer toller und die Kinder immer lauter werden. Ob sie ganz bei der Wahrheit bleiben oder doch manchmal eine ordentliche Portion Fantasie mit im Spiel ist?

Veranstalter Börsenverein
Bitte anmelden, Eintritt frei